TIROLER MEISTERSCHAFT LEICHTATHLETIK  3–Kampf mit Staffel

 

Dass Osttirol nach wie vor eine Leichtathletik- Hochburg ist, stellten kürzlich die SchülerInnen des BG/BRG Lienz eindrucksvoll unter Beweis. Vier Gruppen nahmen wieder die lange Fahrt nach Innsbruck in Kauf und wurden mit zwei Meistertiteln und zwei Vizemeistertiteln belohnt. 60-Meter Lauf, Schlagballwurf und Weitsprung gehören zu den absoluten Stärken der Gymnasiasten, im Staffelbewerb erkennt man im direkten Vergleich zu anderen Schulen die Klasse. Schade finden alle, dass es im heurigen Jahr keine Österreichischen Meisterschaften gibt, denn die Chance, an den Vorjahreserfolg (2.Platz) anzuschließen, wäre groß gewesen. Doch eines ist klar: Sobald im nächsten Jahr der Schnee verschwunden sein wird, werden begeisterte Nachwuchsathleten wieder den schuleigenen Sportplatz bevölkern und trainieren.

 

Ergebnisse

(Vergrößern der Bilder durch Mausklick)
 

TIROLER MEISTER             


Gruppe C:        Lisa Egarter

(11 Gruppen)   Sarah Schneider

                       Stefanie Ortner 

                       Tamara Musner     

                       Olivia Höffernig

                       Magdalena Assam

 

TIROLER MEISTER             

 

Gruppe C:       Florian Kuenz

(8Gruppen)     Stefan Ploner

                      Martin Sinn 

                      Laurent Kraler

                      Julian Fuß

                      Michael Holzer

 

TIROLER VIZEMEISTER    

 

Gruppe D:       Desirèe Rowain

(9Gruppen)     Lisa Kehrer

                      Alena Schuß

                      Kathrin Webhofer 

                      Alexandra Fercher

                      Sandra Gussnig

 

 

TIROLER VIZEMEISTER    


 

Gruppe D:      Lorenz Weiler

(7Gruppen)    Aleksandar Simic

                     Manuel Hertscheg              

                     Lukas Mairginter               

                     Florian Wibmer

                     Patrick Larch

 

 

GRATULATION DEN SCHÜLER/INNEN

 DANK AN ALLE TURNLEHRER/INNEN

zurück zur Übersicht