DAS GYM LIENZ IST BADMINTON – LANDESMEISTER!


Am 18.2.2010 fand in Innsbruck in der Sporthalle der Sportuniversität die Badminton – Landesmeisterschaft statt. Wir reisten früh morgens mit unseren besten BadmintonspielerInnen der Unterstufe an. Die Mannschaft besteht hauptsächlich aus VereinsspielerInnen, u.zw.:
Viktoria Kogler 2d, Irina Olsacher 3d, Hannah Pichler 3b,
Michael Christof 4a, Rupert Bärenthaler 4d, Markus Erlacher  4a
Diese gemischte Unterstufenmannschaft konnte in souveräner Manier sämtliche Spiele für sich entscheiden und unter den acht angereisten Tiroler Mannschaften den Landesmeistertitel holen!
Es ist eine Freude, solche Schüler an der Schule zu haben, denn ihre Einsatzbereitschaft, ihr hohes spielerisches Niveau und ihre Begeisterung für den Badmintonsport sind vorbildhaft.
So dürfen wir mit einigen Erwartungen vom 19. bis 21. April 2010 an den Badminton – Bundesmeisterschaften in Gmunden teilnehmen , worauf wir uns alle schon sehr freuen.

Die Mädchen dieser Mannschaft werden auch im nächsten Schuljahr wieder an den Meisterschaften teilnehmen können, jedoch die Burschen sind  2010/11 nur mehr in
Oberstufe spielberechtigt. Hiermit  möchte ich badmintonbegeisterte  Buben der Unterstufe aufrufen fleißig zu trainieren, damit wir im kommenden Schuljahr mit einer neuen Mannschaft wieder solch tolle Erfolge erzielen können.

           
Prof. Doris Wild
                       
           
           
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken

zurück