Das GYM ist BADMINTON-BEZIRKSMEISTER!

 

Der 7.2.2011(Unterstufe) und der 8.2.2011 (Oberstufe) waren die heurigen Termine für den Badminton-Bezirksschulcup in Debant.  Insgesamt spielten an diesen beiden Tagen 32 Schulteams unseres Bezirkes mit, also eine enorm hohe Beteiligung.
Von unserer Schule nahmen sieben Mannschaften daran teil, welche sensationelle Ergebnisse erzielen konnten:
In der Unterstufe erreichten die Mädchen die Spitzenplätze 1, 2 und 4 und sind nun Unterstufenbezirksmeister.  Die Burschen wurden Vize-Bezirksmeister. Sie mussten sich in einem spannenden Finale nur knapp der HS  Debant  geschlagen geben.
In der Oberstufe (wo auch unsere UnterstufenschülerInnen spielberechtigt waren) konnte unsere  einzige Mädchenmannschaft in einem Herzschlagfinale die HAK-Mädchen besiegen und sich zum Oberstufenbezirksmeister küren.  Auch die erste Burschenmannschaft konnte ihr gesamtes  Können  ausspielen und souverän den Bezirksmeistertitel  holen. Die zweite Burschenmannschaft erreichte hinter der HAK  den sehr guten 3. Platz.
Es  ist ganz toll zu beobachten,  welche enorme Spielstärke unsere VereinsspielerInnen inzwischen erworben haben.  Sie spielen in einer eigenen Liga  und sind tirolweit an der Spitze. Aber auch unsere Teams ohne VereinsspielerInnen  konnten sehr gut mithalten und  tolle Platzierungen erzielen.
Alle unsere SchülerInnen waren mit  großem Einsatz, viel Freude am Badmintonsport und  großer Fairness dabei.  Ich möchte mich bei allen TeilnehmerInnen und bei meiner Kollegin Mag. Verena Wibmer  ganz herzlich bedanken.
Nun warten wir schon gespannt auf die Landesmeisterschaft am 25.2.2011 in Innsbruck, wo wir mit unseren zwei besten Mannschaften der Unter- und Oberstufe dabei sein werden. (Bericht folgt)
                                                                                                                   

  Mag. Doris Wild

Die erfolgreichen TeilnehmerInnen waren:    

Unterstufe Mädchen:  1.Platz:  Irina Olsacher,  Viktoria Kogler, Hannah Pichler, Veronika Frey
2. Platz: Alina Ferner-Ortner, Annalena Erlacher, JuliaAußerlechner, Jasmin Jester
4.Platz: Raphaela Theurl, Ramona Tschapeller, Vanessa Wallner, L. Wilhelmer, S. Walder
Unterstufe Burschen:  2. Platz: Sebastian Kieberl, Benjamin Wild, Marco Fercher, S.  Ferner-Ortner
Oberstufe Mädchen:  1. Platz: Irina Olsacher, Viktoria Kogler, Liora Brunner, Alina Ferner-Ortner
Oberstufe Burschen:  1.Platz:   Rupert Bärenthaler, Markus Erlacher, Alim Yürekli, Michael Singer
3. Platz: Johannes Klocker, R.R. Seebacher, Kilian Zojer, Rafael Widemair
   

 

 

 

 

 




 


    [Next] [Last]

Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken