Lauf- und Bildungsreise zum Schullauf - Finale nach Wien:


Jene LäuferInnen, die sich beim Landesfinale in Klagenfurt qualifiziert hatten, wurden mit einem tollen Ausflug zum NESTLE Schullauf - Finale nach Wien belohnt.
Am 12.Juni hieß es früh aufstehen, um schon um 5:47 Uhr in den Zug zu steigen und direkt zur Wettkampfstätte am Cricketplatz im Wiener Prater anzureisen.
Bei brütender Hitze absolvierten alle 17 TeilnehmerInnen tapfer ihren Laufwettkampf und platzierten sich zumindest im vorderen Mittelfeld unter den ersten 30. Toll, dass sich alle ihr Rennen gut eingeteilt haben und niemand einen Hitzekollaps erleiden musste, was an diesem Tag nicht so selten war.
Besonders erfolgreich kämpften Daniela Pirkebner (Platz 17) und Michael Singer, der die Silbermedaille gewann und dessen erfolgreicher Einsatz für die Schule aufgrund der Matura nun beendet ist.
Belohnt wurden alle mit einer tollen Nächtigung in Wien, wo wir am Abend auf dem Turm des Stephansdoms "Wien bei Nacht" erlebten und am darauffolgenden Vormittag von Stefan Jester (Onkel von Jasmin) durch die sehenswerte Wirtschaftsuni geführt wurden.
Herzlichen Dank an ihn und meine Begleitlehrerin Theresia Mangeng sowie an Direktorin HR Dr. Ulli Strobl, den Elternverein des Gym, die Stadt Lienz und die Familie Frey, die alle einen finanziellen Beitrag geleistet haben, sodass der Selbstbehalt für die Kinder gering gehalten werden konnte.

Elisabeth Singer

       

Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken

zurück