Hörspielaufnahme der 6b in Spittal

Am 23.9. fuhr die Klasse 6b gemeinsam mit Fr. Prof. Mellitzer und Fr. Prof. Noner nach Spittal, um dort mit einer Klasse eines Gymnasiums aus Villach ein Hörspiel aufzunehmen. Die Spittaler Stadtbücherei wurde mithilfe des passenden Computersystems und einem Mikrophon in ein Tonstudio umfunktioniert.  Die Hauptsprecherrolle sowie Hintergrund- und Nebengeräusche wurden bereits vor dem Workshop aufgenommen und eingespielt. Die Rollen wurden Stück für Stück von den Schülern gesprochen und im Anschluss am Computer zusammengeschnitten. Das vollständige Hörspiel ist online abrufbar.
Wenn die eigentliche Arbeit der Aufnahme auch nur eine Stunde gedauert hat, haben wir doch einen Einblick in die Hörspielproduktion bekommen und es hat Spaß gemacht, Sprechrollen zu übernehmen.


Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken
Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken Zum Vergrößern Klicken

 

zurück